Kanzlei

​​JUSDIREKT Vaterstetten bei München befindet sich nur ca. 10 km vom Herzen der bayerischen Hauptstadt entfernt. Der verkehrsgünstig in der Nähe einer Autobahn gelegene Standort Vaterstetten stellt die wichtigste Wirtschaftskraft Süddeutschlands dar, zieht aber auch nationale und internationale Unternehmen an, die vom internationalen Flair der Stadt profitieren. Die Stadt unterstützt zahlreiche Branchen und ist besonders stark in den Bereichen Produktion, Biotechnologie, Software sowie Versicherungswesen und Finanzdienstleistungen vertreten. Außerdem ist München nicht nur ein Medienzentrum für Verlagswesen, Film und Fernsehen, sondern auch führender Wissenschafts- und Forschungsstandort.

JUSDIREKT unterhält in Berlin eine Zweigstelle. Gegründet wurde JUSDIREKT 2003 in München.

​JusDirekt - Traditionelle Beratung verschmilzt mit innovativen Legal-Tech-Lösungen

​JusDirekt ist eine hoch spezialisierte Anwaltskanzlei. JusDirekt führt unter anderem juristische Großprojekten, etwa der Bekämpfung vielfältiger Erscheinungsformen von Rechtsverletzungen im Internet. Intellectual Property und competition law ist das Thema . ​​JUSDIREKT gestaltet das Recht. Die Kanzlei kämpft im Einzelfall wie auch in branchenübergreifenden Musterverfahren​, die durch oftmals unklare Rechtslagen erforderlich werden. JUSDIREKT begleitet aktuelle Gesetzgebungsverfahren auf nationaler und europäischer Ebene und engagieri sich in verschiedenen juristischen und politischen Arbeitskreisen der Medienindustrie und Politik. 

JusDirekt - ​Technologie gehört zum Business

Was unterscheidet JUSDIREKT von anderen Rechtsanwaltskanzleien? Was macht den Unterschied ? ​Der operative Einsatz von modernsten LeganTech Lösungen, die die Rechtsberatung schon heute digital revolutionieren. Bei JUSDIREKT greifen juristische und technologische Prozesse perfekt ineinander. ​So schaff es JUSDIREKT über den juristischen Tellerrand hinaus erfolgreich zu agieren.

​Trotzdem: Die persönliche Betreuung und individuelle Beratung steht im Vordergrund.​

JUSDIREKT ist auf den Gebieten

​- des Wirtschafts- und Internetrecht einschließlich des Vertragsrechts,
- des gewerblichen Rechtsschutzes einschließlich des Urheberrechts,
- des Softwarerechts,
- des Rechts der Informationstechnologien (e-commerce),
- des Medienrechts,
- des Arbeitsrechts,
- der Strafverteidigung,
​- des EU-Rechts
- und der Grund- und Menschenrechte
für Sie tätig.

Zulassungen innerhalb der Kanzlei:

Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz
Fachanwalt für Informtaionstechnologierechte

Alle Amtsgerichte sowie alle Landgerichte in der Bundesrepublik Deutschland
Alle Oberlandesgerichte in der Bundesrepublik Deutschland
Alle Verwaltungsgerichte in der Bundesrepublik Deutschland
Alle Oberverwaltungsgerichte bzw. Verwaltungsgerichtshöfe in der Bundesrepublik Deutschland, Bundesgerichtshof in Strafsachen
Bundespatentgericht, Bundesverfassungsgericht
Alle Verfassungsgerichte der Länder
Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte
Europäisches Gericht I. Instanz
Alle Verwaltungsbehörden in der Bundesrepublik Deutschland
Deutsches Patent- und Markenamt in München
Europäisches Patent- und Markenamt in Alicante
World Intellectual Property Organization in Genf

​Gemäß Artikel 1 §§ 1, 2 bis 15, 36 bis 42 die Richtlinie 98/5/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. Februar 1998 zur Erleichterung der ständigen Ausübung des Rechtsanwaltsberufs in einem anderen Mitgliedstaat als dem, in dem die Qualifikation erworben wurde (ABl. EG Nr. L 77 S. 36)​; Artikel 1 §§ 1, 25 bis 35, 40, 42 die Richtlinie 77/249/EWG des Rates vom 22. März 1977 zur Erleichterung der tatsächlichen Ausübung des freien Dienstleistungsverkehrs der Rechtsanwälte (ABl. EG Nr. L 78 S. 17): Zulassung zur vorübergehenden Tätigkeit an allen Gerichten der Europäischen Union.

(Zulassungen resultieren zum Teil aus der Zulassung als Rechtsanwalt in Deutschland und gelten für jeden in Deutshcland zugelassenen Rechtsanwalt.)